Psychotherapie (Heilpraktikerin)

  • Problemlösungsstrategien bei Stress entwickeln
  • Stressverschärfende Gedanken und Gefühle kennen und aufgeben
  • Entspannungsverfahren lernen ( Innovatives Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung )
  • Wiederherstellung der biorhytmischen, chronobiologischen Ordnung
  • Ganzheitliche Gesundheitsaspekte beachten (Ausdauersport, Ernährung)

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat Stress zu einer der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts erklärt. Bereits jeder fünfte Deutsche leidet darunter - inzwischen eine Volkskrankheit. Nun ist Stress ein bißchen wie Klimawandel - beides wird unterschätzt und wenn man nichts dagegen unternimmt, endet beides nicht gut. Dem Stress folgen meist Schlafstörungen, körperliche Symptome, hoher Blutdruck - und nicht selten schwere Erschöpfungszustände wie burn - out.

Mein Behandlungskonzept als Heilpraktikerin für Psychotherapie basiert auf anerkannten psychotherapeutischen Methoden, u.a. aus den Bereichen Verhaltenstherapie und Gesprächspsychotherapie sowie NLP. Unterstützend können Aspekte der ganzheitlichen Gesundheitsberatung sowie Entspannungsverfahren wie Innovatives Autogenes Training (IAT) nach Else Müller oder Progressive Muskelentspannung nach Jacobson in das Behandlungskonzept eingebunden werden.

Ein Kostenersatz durch private Krankenkassen ist möglich, sprechen Sie dazu bitte Ihre Krankenkasse an.

 

 

 

Maren Böhle, Tel 06172-985690